Unsere Stadt Marktoberdorf

Die Kreisstadt Marktoberdorf mit ca. 18000 Einwohnern ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und liegt mitten in der grünen Landschaft des Voralpenlandes. Sie ist von den sechs Stadtteilen Sulzschneid, Rieder, Thalhofen, Leuterschach, Geisenried und Bertoldshofen umgeben. Die Mischung aus Stadt und Land, Alt und Neu sowie Natur und Kultur macht Marktoberdorf zu etwas Besonderem.

Für Natur-, Kultur- und Sportgegeisterte ist das Angebot, im Sommer wie im Winter, fast unerschöpflich. Es erwarten Sie idyllische Seen, nahe gelegene Skigebiete, zahlreiche Kirchen und Museen sowie wunderschöne Rad- und Wanderwege. Die zentrale Lage Marktoberdorfs bietet sich als idealer Ausgangspunkt für interessante Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung an.


Spiel, Sport und Spaß stehen im Urlaub an erster Stelle und dafür steht Marktoberdorf!

  • zahlreiche Rad- und Wanderwege
  • Rundgang auf der Buchel, Stadtpark
  • Kneipp´sche Wassertrettbecken
  • Anton Schmid Hallen- und Freibad
  • Naturbadeseen Ettwieser Weiher und Kuhstallweiher
  • Tennis- und Squash
  • Minigolfanlage
  • Reitstall
  • Eisstation
  • Filmburg (nostalgisches Kino)
 

Sehenswürdigkeiten / Museen in Marktoberdorf

  • Der Maibaum
  • Künstlerhaus mit zeitgenössischer Kunst
  • Das alte und neue Rathaus
  • Ehemaliges Fürstbischöfliches Schloss
  • Kurfürstenallee (fast zwei Kilometer lange Allee mit ca. 620 Linden, die gut 200 Jahre alt sind)
  • Stadtmuseum (Dauerausstellung mit Überblick über ca. 2000 Jahre Kulturgeschichte von den Römern bis heute)
  • Riesengebirgsmuseum (Dokumentation über Heimatvertriebene aus der Stadt und dem ehemaligen riesengebirgskreis Hohenelbe – Tschechische Republik, wie „Riesengebirgler“ in Marktoberdorf samt ihrem Berggeist Rübezahl eine zweite Heimat fanden)
  • Paul-Röder-Museum (Gemälde, exotische Waffen und verschiedene Stilmöbel aus dem Besitz des verstorbenen Kunstmalers Paul Röder)
  • Heimatmuseum im Hartmann-Haus (Information über die Lebensweise der Bevölkerung in der Zeit um 1900)
  • Eisenbahnmuseum-Allgäu
  • Auf der Buchel (Luitpoldhöhe – Anhöhe direkt in Marktoberdorf mit Sehenswürdigkeiten und Kinderspielplatz)
  • St. Wendelin-Kapelle
  • Der Rübezahlbrunnen (Sagengestalt des Riesengebirges)
  • Vertriebenen Mahnmal
  • Engellandeplatz (Kunstwerk von Christoph Wank)
  • Pestfriedhof
  • Die Römerfunde in Kohlhunden (archäologische Funde aus dem 2. oder 3. Jahrhundert)
  • Das Veranstaltungszentrum MODEON
  • Pfarrkirche „St. Martin“ und die Frauenkapelle in Marktoberdorf, Pfarrkirche „St. Michael“ in Bertoldshofen, Pfarrkirche „St. Michael“ in Thalhofe, Pfarrkirche „St. Alban“ in Geisenried, Pfarrkirche „St. Johannes Baptist“ und Wahlfahrtskirche „St. Magnus“ in Leuterschach, Pfarrkirche „St. Pankratius“ in Sulzschneid, Filialkirche „St. Joseph“ in Rieder
  • Kindle-Kapelle bei Ettwiesen (Gnadenort, an dem vor allem sorgenbeladenen Mütter und Kinder Rat suchen)
  • St. Wendelin-Kapelle
  • Traktoren AGCO Fendt ….

Kontakt

Ferienhaus Hiemer
Martin Hiemer
Kröbelbauer 2
87616 Marktoberdorf - Sulzschneid


Schnellzugriff

 

© www.ferienhaus-hiemer.de - Webseitenerstellung www.martin-internetservice.de - Webdesign aus dem Allgäu